Handwerk für "Alte Schätze”!

Wir, ein Fachbetrieb für antike sowie auch für moderne Polstermöbel, beherrschen den Umgang mit Sprungfedern, Rosshaar und Daunen, dies ist schon seit Jahrhunderten ein echtes Handwerk das erhalten werden sollte und muss!

Hier können Sie eine Aufzeichnung des WDR Aktuelle Stunde über unser "HANDWERK" anschauen!

WDR 500Quelle: WDR-Lokalzeit aus Bonn

In unserer Werkstatt werden noch Arbeiten so ausgeführt, wie sie in Sitzmöbeln der verschiedenen Stilepochen zu finden sind. Eine deutsche Schnürung mit einem Fasson aus Afrik und der Pikur mit Rosshaar sind in unserer eigenen Meisterwerkstatt noch möglich! Ausgerüstet mit den Werkzeugen heutiger Zeit sind wir auch in der Lage, moderne Polstermöbel mit Federkern und Schaumstoff aufzuarbeiten. Ebenso sind wir Ansprechpartner für Eckbänke, Stühle oder auch einen von den Großeltern geerbten Kaminsessel. Unsere mehrere tausende Stoffe umfassende Kollektion, abgerundet durch eine große Auswahl an Leder, Borten, Quasten und Fransen, gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihren Lieblingssessel wieder neu herzurichten.

Unsere Vielfalt an Arbeiten erstreckt sich unter anderem auch über Restaurierungen, Leimarbeiten, Bekämpfung von Holzinsekten, Umlackierung, Vergoldung, Stuhlgeflechte und Binsengeflechte! 

 


 

011815
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.